Home Branchen A-Z Rechtsanwälte Gaststätten Galerien Links Handwerk Handel Dienstleistungen Urlaub


Partner Seiten
Partnerseiten

cater24.de
24h online bestellen




 

 

Sechs Verletzte nach Notbremsung

Berlin Neukölln
Wegen einer Vollbremsung eines BVG-Busses wurden gestern Abend in Britz sechs Fahrgäste zum Teil schwer verletzt. Ein Unbekannter war mit seinem „Renault Clio“ gegen 17 Uhr aus der mittleren Fahrspur des Britzer Damms nach rechts in die Mohriner Allee abgebogen und hatte dabei offensichtlich den Bus der Linie M44 übersehen. Während vier Frauen im Alter zwischen 24 und 59 Jahren mit Prellungen ambulant behandelt wurden, kamen ein 13-jähriger Junge und ein gleich altes Mädchen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der unbekannte Autofahrer flüchtete.

Quelle: Der Polizeipräsident in Berlin

Nachricht vom 7.5.09 10:12
alle Meldungen

Werbung 

Urlaub auf dem Bauernhof Urlaub beim Winzer Reiterurlaub Ferienhäuser Appartement Ab nach Österreich Familienurlaub
Restaurant Fahrschule Immobilienmakler Wohnung mieten Haus kaufen Gewerbe mieten Ristorante Cafè Biergarten Pizzeria Kosmetik

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Banner Datenschutz Impressum AGBs Haftung Red.

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 17. September 2019 BP

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung