Home Branchen A-Z Rechtsanwälte Gaststätten Galerien Links Handwerk Handel Dienstleistungen Urlaub


Partner Seiten
Webspace
hierhosting.com
Webspace & Domains

Partnerseiten
Ferienunterkünfte

cater24.de
24h online bestellen

Wetter

Lotto - Gewinnzahlen
Alle Angaben ohne Gewähr!
By: Gewinnspiel-Gewinner

OnlineShopping

Shop@hierberlin.de


 

Spaaaaaß
Fahrer
Berufe
Blondis
DDR
Paare
OFriesen
Politik
Religion
Studis
Tiere
Versaut
Anderes

Religion


Der Kölner Kardinal stirbt. Er vermacht seinen Papagei dem Papst. Dieser Papagei hatte die Angewohnheit, jeden Tag in der Früh, wenn der Kardinal ins Zimmer kam, zu sagen: "Guten Morgen, Eminenz". Wie sein Käfig nun im Arbeitszimmer des Papstes steht, macht er genau das gleiche. Jeden Morgen: "Guten Morgen, Eminenz." Der ganze Vatikan ist entrüstet, daß der Papagei nicht "Guten Morgen, Eure Heiligkeit" sagt. Sie probieren alles Mögliche, um dem Papagei den neuen Spruch beizubringen - vergebens. Schließlich meint ein Berater des Papstes: "Weißt Du was, morgen in der Früh gehst Du in vollem Ornat mit Mitra, Hirtenstab, prunkvollem Meßgewand usw. ins Arbeitszimmer, dann ist der Papagei sicher so voller Ehrfurcht, daß ihm gar nichts anderes übrigbleibt, als "Heiligkeit" zu sagen. Gesagt, getan, am nächsten Morgen schleppt sich der Papst vollbehangen mit kirchlichem Klunker ins Arbeitszimmer. Der Papagei scheint zuerst etwas verwirrt zu sein. Dann ruft er: "Kölle Alaaf, Kölle Alaaf!"





Jesus bahnt sich seinen Weg durch die Menschenmenge. Am Boden liegt eine Frau. Die Masse tobt: "Steinigt die Suenderin! Steinigt die Suenderin!" Jesus hebt beschwichtigend die Arme: "Ruhe, wer ohne Suende ist, der werfe den ersten Stein!" Im gleichen Moment fliegt ein Stein aus der Menge gegen den Kopf der Suenderin. Genervt dreht sich Jesus um: "Mutter, halt Du Dich da bitte raus!"





Die Jungfrau Maria will auch mal wieder auf die Erde zurueck. Sie wird auch runtergelassen, aber nur unter der Bedingung, dass sie jeden Abend im Himmel anruft. Gesagt, getan. Am ersten Abend ruft Maria im Himmel an:"Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Rock gekauft. Ist das schlimm?" - "Nein, nein, ist nicht schlimm. Aber meld dich morgen abend wieder." Naechster Abend: "Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Lippenstift gekauft. Ist das schlimm?" - "Nein, nein, ist nicht schlimm." Naechster Abend: "Hier ist die Maria. Ist das schlimm?"





Kommt ein Mann zum Arzt. Nach der Untersuchung fragt der Arzt: "Wie oft haben Sie Sex?" "So dreimal die Woche." Meint der Arzt: "Na, bei Ihrer Bombenkonstitution koennten Sie aber dreimal am Tag!" Sagt der Mann: "Ich weiss, aber als katholischer Pfarrer auf dem Land geht das nicht so einfach"





ein mann, der sein ganzes leben fromm, bescheiden und sündenlos gelebt hat stirbt und kommt zuerst in die hölle, dort sind freudenfeste und es gibt richtig gutes zu essen. ein richtiges gelage eben. denkt sich der mann " toll, wenns hier schon so schön ist, wie wirds dann erst im himmel?" als der mann dann doch endlich in den himmel kommt bekommt er von gott grad mal ein belegtes brötchen. frag der mann gott:" ähm, warum bekomm ich nur so n brötchen wenn die da untern so ausgibig speisen?" Meint gott nur:"denkst du für uns beide koch ich???"





Ein Bettler kommt in eine Moschee, will dort nächtigen. Er hat großen Hunger. In der Ecke der Moschee sieht er einen Teller mit lapprigem Fleisch das auch komisch riecht. "Naja egal", denkt er sich, "der Hunger treibts runter" Am nächsten morgen wird er von einem Geistlichen geweckt mit den Worten: "Ich hoffe es hat geschmeckt, wir hatten gestern Beschneidung"





Jesus am Kreuz. Auf einmal fängt er an zu rufen: "Petrus, Petrus!". Petrus will zu ihm, doch die Römer hacken ihm die Arme ab. Jesus wieder: "Petrus, Petrus!". Petrus will zu ihm, doch die Römer hacken ihm die Beine ab. Jesus wieder: "Petrus, Petrus!". Petrus schafft es gerade noch, sich unbemerkt an den Römern vorbeizurobben. "Ja, Herr?" - "Ich kann von hier oben dein Haus sehen"





das Jahr 25 nach Christi Geburt. Die heilige Maria ist besorgt, weil Jesus, ihr Sohnemann, noch immer nichts mit Frauen hatte. So beauftragt sie ihre Schwägerin Maria Magdalena damit, die schärfste und verruchteste Braut von Bethlehem anzuheuern, auf dass man diese auf die männliche Jungfrau loslasse. So geschah es. Beide verschwinden im Schlafzimmer, Türe zu. Draussen lauscht man gespannt. Plötzlich ein irrer Schrei, die Türe fliegt auf, das Mädel rennt heraus, irre kreischend und zu keiner klaren Aussage fähig, schlägt um sich, kreischt weiter wie am Spiess und rennt aus dem Haus. Maria geht ins Zimmer wo Jesus völlig relaxt auf der Bettkante sitzt und fragt ihn: "Was war denn los?" Jesus: "Zuerst hat sie mir in die Augen geschaut und ich habe zurück geschaut. Dann hat sie mich geküsst und ich habe zurück geküsst. Anschliessend hat sie mir die Hand auf das Knie gelegt und habe bei ihr das selbe gemacht. Als nächstes ist sie mit ihrer Hand meinen Oberschenkel herauf gefahren und das habe ich auch bei ihr getan." Maria: "Ja und weiter?" Jesus: "Na ja, dann hat sie mir zwischen die Beine gegriffen und ich natürlich auch bei ihr." Maria: "Und was war dann?" Jesus: "Dann habe ich bemerkt, dass sie an dieser Stelle amputiert ist und habe sie geheilt........"





Willkommen in der Hölle Teufel: Warum bist du so verzweifelt. Mann: Was glaubst du denn? Ich bin doch in der Hölle. Teufel: Die Hölle ist doch gar nicht so schlimm, wir haben hier jede Menge Spaß. Bist du ein Trinker? Mann: Klar doch, ich liebe das Trinken. Teufel: Na also, du wirst die Montage lieben. Wir saufen den ganzen Montag: Schnaps, Bier, Whiskey, Tequilla, einfach alles. Wir trinken bis zum Umfallen. Mann: Das klingt ja super! Teufel: Bist du ein Raucher? Mann: Klar doch. Teufel: Du wirst die Dienstage lieben. Wir rauchen den ganzen Tag die besten Zigaretten aus der ganzen Welt. Kriegst du Krebs.. wen juckt das.. du bist ja schon tot. Mann: Das ist ja einfach toll. Teufel: Ich wette du bist ein Spieler. Mann: Natürlich bin ich einer. Teufel: Am Mittwoch kannst du alles was dein Herz begehrt spielen: Poker, Roulette, Blackjack alles was du willst. Bist du pleite, wen juckt das...du bist ja tot. Teufel: Wie sieht es mit Drogen aus? Mann: Machst du Witze? Ich liebe Drogen. Meinst du.. Teufel: Ja natürlich, am Donnerstag ist Drogentag. Du kannst alle Drogen zu dir nehmen, die du willst... du bist doch tot, wen juckt das.. Mann: Ich hätte nie gedacht, daß die Hölle so ein cooler Platz ist. Teufel: Bist du schwul? Mann: Nein. Teufel: Oh .. du wirst die Freitage hassen.





Eine alte Frau die geht an einem Bauwahren geschäft vorbei. Im Schaufenster steht ein Jesus der ans Kreuz genagelt ist darunter ein Schild "Mit Sätzers Nägel hält alles! Die alte Frau empört und geht in das Geschäft und beschwert sich. Am nächsten Tag geht sie kontrolle. Im Schaufenster liegt der Jesus neben dem Kreuz darunter ein Schild mit der aufschrift: Mit Sätzers Nägel währe das nicht passiert




Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Werbung 

Urlaub auf dem Bauernhof Urlaub beim Winzer Reiterurlaub Ferienhäuser Appartement Ab nach Österreich Familienurlaub
Restaurant Fahrschule Immobilienmakler Wohnung mieten Haus kaufen Gewerbe mieten Ristorante Cafè Biergarten Pizzeria Kosmetik

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Haftung Red.

Letzte Aktualisierung: Samstag, 19. August 2017 BP

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung